Löschgruppenfahrzeug LF 8

Technik und Ausstattung des LF8


Baujahr: 1985
Aufbauhersteller: Ziegler
Fahrgestell: Mercedes-Benz 60
8
zul. Gesamtgewicht: 6000Kg
Funkrufname: Florian Großenseebach 60/49/1
Besatzung 1/8


Geräteraum G1

1 Saugkorb
1 Saugschutzkorb
2 Kupplungsschlüssel
4 Atemschutzgeräte Dräger
4 Ersatzflaschen Atemluft
1 Verteiler C-B-C
1 Überdruckbegrenzungsventil
3 Feuerwehräxte
7 B-Rollschläuche 16m
2 C-Rollschläuche 16m
3 C-Schlauchtragekörbe mit
je 3 Schläuchen
12 Übergangsstücke B-C
Geräteraum G2


12 B-Rollschläuche 16m
5 C-Rollschläuche 16m auf Haspel
3 C Strahrohre
1 C Strahlrohr mit Mannschutzbrause
1 B Strahlrohr mit Stützkrümmer
1 D Strahlrohr mit 5 m Schlauch
1 Übergangsstück C-D
1 Mittelschaumrohr
4 Leitkegel
3 Leitkegelleuchten
2 Faltdreiecke
1 Stativ für Suchscheinwerfer
2 Schachthaken

Geräteraum GR

1 TS 8/8
10l Benzinkanister
2 Unterflurhydranten
1 B Absperrhahn für Oberflurhydrant
2 Arbeitleinenbeutel
1 Unterflurhydrantenschlüssel
1 Oberflurhydrantenschlüssel
1 Abgasschlauch für TS
6 A Saugschläuche
Dachbeladung

3 Schlauchbrücken
1 Besen
1 Schaufel
6 Feuerpatschen
1 Einreißhaken
4 Steckleiterteile

Mannschaftskabine

1 Fahrzeugfunkgerät 4m
4 Handfunkgeräte 2m
4 Atemschutzmasken
7 Fangleinenbeutel
4 Atemschutzjacken
2 Anhaltewinker
1 Feuerlöscher 12 kg
1 Feuerlöscher 6 kg
6 Handlampen
2 Warnblinkleuchten
1 Schwerschaumrohr
1 Krankentrage
1 hydraulische Winde 5 t
60 l Mehrbereichsschaummittel
diverses Handwerkzeug und
weitere Ausrüstung


 
Banner

Nächste Termine

Keine Termine